Lebensversicherung – Die Vorteile

Lebensversicherung: Es gibt verschiedene Formen von Versicherungen. Viele Versicherungen sind auch überflüssig auf den ersten bzw. zweiten Blick betrachtet. Eine Versicherung, die auf keinen Fall überflüssig ist, ist die Lebensversicherung. Diese bietet auch jede Menge Vorteile. Zunächst einmal bietet sie eine garantierte feste Verzinsung. Allerdings nicht für den gesamten Beitrag, nur für den Sparvertrag. Hierbei handelt es sich auch um den Teil der Versicherungssumme, die ausgezahlt wird, wenn der Versicherte die Auszahlung der Versicherungssumme nicht erlebt und die Todesfallsumme an die Hinterbliebenen ausgezahlt wird. Das heißt wie hoch die Summe ist, die man schließlich als Erlebensversicherungssumme ausgezahlt bekommt, ist nicht bekannt. Diese setzt sich zusammen aus Sparsumme und der Überschussbeteiligung.

LebensversicherungAlles in allem gesehen ist diese Form der privaten Vorsorge allerdings eine vorteilhafte Versicherung und auch eine Versicherung, die Hinterbliebene absichert. Die Rendite, die ausgezahlt wird, ist allgemein gesehen meist akzeptabel und reicht meist um Restschulden abzubezahlen und auch noch seinen Kindern etwas zu vererben. Steuerlich gesehen ist es so, dass wer mindestens 12 Jahre in die Versicherung eingezahlt hat und 60 Jahre alt ist wenn die Versicherung fällig wird, er die Hälfte der Versicherungssumme steuerfrei ausgezahlt bekommt. Wurden die Lebensversicherung vor 2005 abgeschlossen, so erfolgt die Auszahlung der Versicherungssumme komplett steuerfrei.

Übrigens, man kann auch eine Lebensversicherung verkaufen!

Kategorien: Versicherungen