KFZ Kaskoversicherung als Zusatz zur KFZ-Versicherung

Eine KFZ Kaskoversicherung ist eine Zusatzversicherung in der KFZ Versicherung oder LKW Versicherung. Zum einen gibt es die KFZ-Haftpflichtversicherung, welche gleichzeitig auch eine Pflichtversicherung ist und noch, wie schon erwähnt die KFZ Kaskoversicherungen. Hier wird zwischen Vollkasko und Teilkasko unterschieden. Jede Versicherung ist besser als gar keine. Dennoch sollte man wenn möglich auf eine Vollkaskoversicherung setzen. Vor allem dann, wenn man Fahranfänger ist oder ein ganz neues Auto gekauft hat. Die Beiträge sind natürlich etwas höher. Es gibt aber den sogenannten Schadenfreiheitsrabatt. Außerdem wird man nicht zurückgestuft, sollte es im Teilkaskobereich passieren. Die Teilkaskoversicherung übernimmt leider nicht alle Schäden. Bei der Vollkaskoversicherung ist, wie der Name schon sagt, alles mit dabei. Ein wichtiger Punkt ist zum Beispiel Vandalismus. Wird das Fahrzeug durch fremde Personen beschädigt, zahlt die Versicherung, auch bei Fahrerflucht. Auch die eigenen Unfallschäden sind abgedeckt. Baut man mit einer Teilkaskoversicherung einen Unfall, darf man trotzdem tief in die Tasche greifen, denn eine Teilkaskoversicherung schützt Ihr Fahrzeug nur bei Schäden durch Sturm oder Hagel und tritt bei Diebstahl ein.

Bei einem wirklich teuren Wagen sollte man sich also dreimal überlegen, ob man nicht doch eine Vollkaskoversicherung abschließt. Passieren kann leider immer mal was. Auch als Profifahrer kann man eine Sekunde unkonzentriert sein. Schon können teure Autos nur noch Schrott sein. Die Vollkaskoversicherung zahlt auch dann, wenn der Verursacher kein Einkommen oder keinen Versicherungsschutz hat. Das gilt vor allem bei Kindern, die sowieso nicht deliktfähig sind. Die KFZ Kaskoversicherung zahlt natürlich nur dann, wenn man sich auch dementsprechend verhalten hat. Wer ohne Fahrerlaubnis fährt oder das Fahrzeug unberechtigt in gebraucht nimmt, ist nicht versichert. Wer sich an die Pflichten hält, hat auch Rechte. Jeder Unfall muss zudem sofort aufgeklärt werden. Am besten mit Fotos und mit Aufzeichnungen. Sind Zeugen am Unfallort, unbedingt die Telefonnummern aufschreiben.

KFZ KaskoversicherungWie man sieht, eine Vollkaskoversicherung ist schon sehr vorteilhaft. Nur die Kosten schrecken sehr viele Menschen ab. Manche brauchen das Auto, um in die Arbeit zu kommen und haben sowieso kein Geld. Ein Kostenvergleich lohnt sich auch, wie bei der KFZ- oder LKW-Versicherung in Sachen Kaskoversicherung. Wir haben einen Online Rechner für die KFZ-, LKW-Versicherung und Wohnmobilversicherung indem auch die Teil- und auch die Vollkaskoversicherung berechnet werden kann, der dabei hilft, die ideale Prämie zu finden. Es lohnt sich also wirklich, die Preise für die KFZ-, LKW-Versicherung oder Wohnmobilversicherung mit oder ohne Teil- und Vollkaskoversicherung zu vergleichen. Auch als Fahranfänger muss man nicht gleich die teuerste KFZ-Versicherung und KFZ Kaskoversicherung abschliessen. Es lohnt sich einfach nicht.

Man kann im Leben überall vergleichen. Wer ständig nur das erst beste Angebot nimmt, wird immer verlieren. Die besten Tarife verstecken sich immer gut. Wie zum Beispiel bei uns auf der Webseite. Warum nicht einfach mal den KFZ- oder LKW-Versicherung Online Rechner testen. Alles ist unverbindlich und kostenlos. Es ist auch keine Emailadresse nötig. Erst bei der Anmeldung werden persönliche Daten fällig. Am besten heute noch die KFZ Kaskoversicherung vergleichen und schon morgen eine Menge Geld sparen. Was kann man sich mehr Wünschen. Das Leben ist sowieso teuer genug. Man kann sparen, wenn man möchte. Den Mut und die Kraft zu einer Veränderung muss man jedoch selbst aufbringen.

Kategorien: Versicherungen